Hilfsnavigation

25.05.2018

Stellenausschreibung Sachbearbeiter/-in für Öffentlichkeitsarbeit

Die Stadt Seesen, 19.500 Ew., sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen / eine Sachbearbeiter/ -in für Öffentlichkeitsarbeit in Vollzeit.

Die neugeschaffene Stelle ist dem Fachbereich „Kultur und Jugend“ zugeordnet. Der/ die neue Mitarbeiter /-in soll in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister und dem Team des Fachbereichs die Außendarstellung der Stadt in Print- und Onlinemedien effizient gestalten, neue Kommunikationskanäle für Social-Media aufbauen und an der Entwicklung von e-government Angeboten mitwirken. 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere folgende Bereiche:

Verfassen von Pressemitteilungen, Grußworten und Reden einschl. vorheriger Recherche

  • Unterstützung der Fachbereiche in der fachbereichsbezogenen Pressearbeit
  • Kontaktpflege mit der örtlichen Presse
  • Redaktionelle Betreuung und Administration der Internetseite der Stadt Seesen
  • Betreuung und Koordination der dezentralen Web-Redakteure
  • Federführung bei der Herausgabe städt. Print- und Online Publikationen
  • Konzeption und Betreuung von Social-Media Kanälen (z.B. Facebook)
  • Regionale Informationsanalyse von Print- und Online Medien
  • Aufbau und Pflege einer Bilddatenbank für die Stadt Seesen
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von e-government Angeboten und Einbindung in die Homepage
  • Betreuung der Internetangebote der Ortsteile
  • Betreuung des Intranets
  • Herausgabe externer und interner Newsletter
  • Fachbezogene Mitarbeit in Projekten

Wir erwarten ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in den Fachrichtungen Medien-/Kommunikationswissenschaften, Online- / Journalismus, Medienmanagement, Medienkommunikation, Marketing bzw. gleichwertige Kenntnisse, Erfahrungen und Fähigkeiten, die eine umfassende Eignung für die Stelle belegen.

Weiterhin erwarten wir: 

  • Textsicherheit, lebendiger, zielgruppengerechter Sprach- und Schreibstil
  • Vertiefte und anwendungsbereite Kenntnisse im Bereich der Onlinekommunikation
  • Gute EDV-Kenntnisse, sicherer Umgang mit Standard-Office-Produkten
  • Praxiserprobte Kenntnisse in Fotographie und Bildbearbeitung
  • Erfahrungen bei der Erstellung von Print- und Online Publikationen
  • Grundkenntnisse im Bereich Webgestaltung (HTML, CSS, XML) wünschenswert
  • Kenntnisse des Urheber- und Datenschutzrechts
  • Erfahrungen mit Content Management Systemen (z.B. IKISS)
  • Flexibilität, Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten, Teamfähigkeit, Fähigkeit zum vernetzten Denken und selbstständigen Arbeiten
  • Bereitschaft für Arbeit bei Wochenend- und Abendveranstaltungen
  • Führerschein Klasse B

Die Stelle wird zunächst für die Dauer von 2 Jahren besetzt. Bei entsprechender Bewährung ist eine unbefristete Übernahme möglich. Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 9 b TVÖD.

Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne mit Arbeitsproben, senden Sie bitte bis zum 22.06.2018   an die

Stadt Seesen, Marktstraße 1, 38723 Seesen oder per e-mail  (wenn möglich nur eine Datei) an bewerbung@seesen.de

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Thorsten Scheerer unter der Rufnummer 05381 / 75 281

gerne zur Verfügung.

 

 

Zur Online-Kommunikation bieten die Stadt Seesen folgende Angebote:

 

facebook logo

Facebook ist eine Website zur Bildung und Unterhaltung sozialer Netzwerke. (Quelle: Wikipedia)Mit der Facebook-Seite möchte die Stadt Seesen aktuelle  Informationen mit Bürgern und Besuchern teilen.

Stadt Seesen bei facebook

RSS Feeds: