Hilfsnavigation

< Juni 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
22           01 02
23 03 04 05 06 07 08 09
24 10 11 12 13 14 15 16
25 17 18 19 20 21 22 23
26 24 25 26 27 28 29 30

 

Ausstellung Suche und Möglichkeiten-Arbeiten in Emaille

14.03.2019 bis 05.05.2019
Städtisches Museum, Wilhelmsplatz 4, 38723 Seesen

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Hans-Werner Matthias war langjähriger Mitarbeiter und später Werkstattleiter der Emaille- und Siebdruckwerkstatt an der "Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle". Im Rahmen dieser Tätigkeit beschäftigte er sich seit 1973 mit dem Material Emaille und entdeckte die vielfältigen künstlerischen Möglichkeiten zur malerischen Anwendung auf Stahlblech. Die Anwendung von Emaille ist eher bekannt bei Haushalts- und Sanitärausstattungen, Emailleschildern und Werbeplakaten sowie in der Architektur und Fassadengestaltung. Eine intertessante Erweiterung der künstlerischen Möglichkeiten bedeutete die Anwendung des Siebdruckverfahrens mit Emaille, wobei spezielle Farben zum Einsatz kommen. In der Seesener Ausstellung stellt Matthias eine Auswahl seiner bis 2015 in den Hochschulwerkstätten entstandenen Emaille-Arbeiten vor.


 » Veranstaltung exportieren
Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
 » VCS (Outlook)
 » ICS (Apple)
 » iCal

Zur Online-Kommunikation bieten die Stadt Seesen folgende Angebote:

 

facebook logo

Facebook ist eine Website zur Bildung und Unterhaltung sozialer Netzwerke. (Quelle: Wikipedia)Mit der Facebook-Seite möchte die Stadt Seesen aktuelle  Informationen mit Bürgern und Besuchern teilen.

Stadt Seesen bei facebook

RSS Feeds: