Hilfsnavigation

< Oktober 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
40   01 02 03 04 05 06
41 07 08 09 10 11 12 13
42 14 15 16 17 18 19 20
43 21 22 23 24 25 26 27
44 28 29 30 31      

 
Alle Veranstaltungen als PDF ausdrucken

Suchergebnis (96 Veranstaltungen)

13.12.2019

Seesen classics Konzertreihe: Weihnachtskonzert

Johann-Sebastian Sommer (Violoncello), Eilika Wünsch (Sopran) und Bernhard Wünsch (Klavier) bringen den Weihnachtszauber ins Jacobson-Haus: Unter dem Motto "Wartetn nur wartet - Lieder und Instrumentalwerke zur Weihnacht" u.a. von Johann Sebastian Bach läuten sie die Weihnachtszeit ein.
21.12.2019

AWO-Weihnachtsmarkt

23.01.2020

Theater "Bella Figura"

Boris möchte vor dem geplanten Schäferstündchen mit seiner heimlichen Geliebten Essen gehen - und fährt dummerweise auf dem Parkplatz vor dem Restaurant die zukünftige Schwiegermutter der besten Freundin seiner Ehefrau an. Ein Abend voller Peinlichkeiten und Fettnäpfchen beginnt, bei dem Boris und seine Geliebte versuchen, die Fassade zu waren und auf "bella figura" zu machen.
25.01.2020

Konzert an St. Andreas

Uhrzeit und nähere Informationen werden noch bekanntgegeben.
26.01.2020

Seesen classics Konzertreihe: Neujahrskonzert

Vier Solo-Sänger und vier Hände am Klavier: Die Konzertreihe Seesen classics begrüßt das neue Jahr mit Werken von Johannes Brahms rund um das Thema "Liebeslieder" und "Neue Liebeslieder". Freuen Sie sich auf Eilika Wünsch (Sopran), Denise Seyhan (Alt), Wolfgang Klose (Tenor), Clemens Morgenthaler (Bass) sowie Andrea Capecci und Bernhard Wünsch am Klavier.
13.02.2020

Seesener Stadt-Kino

26.02.2020

Theater "Die Schmidtparade"

Bereits in der vergangenen Spielzeit begeisterte das Schmidt-Theater-Ensemble mit dem Stück "Karamba - Die 70er Jahre Schlagerrevue". Auch bei der "Schmidtparade" bleiben keine musikalischen Wünsche offen: Regisseur Corny Littmann hat das Stück mit den Highlights aus den Produktionen "Sixty Sixty", "Karamba!" und "Das Beste aus den 80ern" gespickt.
01.03.2020

Seesen classics: Die Winterreise von F. Schubert - vielleicht doch ein Politkrimi?

Der meistgespielte Liedzyklus der Welt in einer Bearbeitung für Sopran, Violine, Kontrabass und Klavier - durchsetzt mit Texten aus der Schubert-Zeit und Aktuellem.
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | >

Zur Online-Kommunikation bietet die Stadt Seesen folgende Angebote:

 

facebook logo

Stadt Seesen bei facebook

RSS Feeds: