Hilfsnavigation

08.02.2019

A7-Ausbau: Sperrung am Wochenende

Die A7 wird ausgebaut und muss daher am Wochenende gespert werden (Symbolbild).

Im Zuge des sechsstreifigen Ausbaus der A7 zwischen Bockenem und Göttingen wird der Abschnitt zwischen Echte und Seesen am Wochenende wieder gesperrt. Sowohl in Fahrtrichtung Kassel als auch in Richtung Hannover beginnt die Sperrung am Freitag, 8. Februar, um 20 Uhr. Autofahrer, die in den Norden in Richtung Hannover unterwegs sind, werden bis Sonntag, 10. Februar, 13 Uhr, ab Echte über die Umleitung 15a via Bad Gandersheim nach Seesen geführt und können hier wieder auf die Autobahn auffahren.

Umleitungsstrecken folgen

In Richtung Kassel ist der Abschnitt zwischen Seesen und Northeim Nord betroffen: Die Sperrung dauert hier von Freitag bis Samstag, 9. Februar, 17 Uhr an. Die für den Autobahnabschnitt verantwortliche Gesellschaft Via Niedersachsen bittet Autofahrer, der U64a über Bad Gandersheim bis Northeim Nord zu folgen.

Zur Online-Kommunikation bieten die Stadt Seesen folgende Angebote:

 

facebook logo

Facebook ist eine Website zur Bildung und Unterhaltung sozialer Netzwerke. (Quelle: Wikipedia)Mit der Facebook-Seite möchte die Stadt Seesen aktuelle  Informationen mit Bürgern und Besuchern teilen.

Stadt Seesen bei facebook

RSS Feeds: