Hilfsnavigation

08.08.2019

Neue Workshops im Coworking Space: Anmeldung läuft

Der zweite Workshop im Coworking Space war mit 21 Teilnehmenden ausgebucht.

Ab sofort können sich Interessierte für die kommenden Workshops im Coworking Space anmelden. Am Donnerstag, 29. August, wird Samir Roshandel vom Entrepreneurship-Hub der Ostfalia Hochschule von 16-19 Uhr über das Thema „Geschäftsmodellentwicklung“ referieren und erklären, wie man eine erfolgreiche Unternehmensstrategie ausarbeitet.

Ist die Idee ausgereift und das Geschäftsmodell entwickelt, geht es ans Gründen – damit beschäftigt sich der Workshop „Digital gründen!“ von Roshandel Ende September (28.9. von 16-19 Uhr). Ein besonderes Highlight in der Workshop-Reihe des Coworking Spaces findet Ende Oktober statt: Am 26. und 27. Oktober entführt Jannis Sutor sein Publikum von 9-17 Uhr in die Welt des „Design Thinking“. Bereits bei der Eröffnung des Coworking Spaces begeisterte er mit diesem Thema und seinem innovativen Ansatz die Zuhörerinnen und Zuhörer. In dem zweitägigen Workshop haben Interessierte die Chance, ihre Idee gemeinsam mit dem Trendscout zu verwirklichen. Je Workshop-Tag zahlen die Teilnehmer 25 Euro – Mittagessen inklusive. Aufgrund der begrenzten Plätze und der bisher ausgebuchten Workshops wird eine zügige Anmeldung bei Wirtschaftsförderin Angelika Lucht (05381 75278, wirtschaftsfoerderung@seesen.de) empfohlen.

Zur Online-Kommunikation bietet die Stadt Seesen folgende Angebote:

 

facebook logo

Stadt Seesen bei facebook

RSS Feeds: